Was ist das Attribut: sponsored?

Das Attribut rel=“sponsored“ wird verwendet, um gesponserte, Affiliate-Links oder andere Arten von werbebezogenen Links zu kennzeichnen.

Google hat bisher verlangt, dass alle bezahlten oder gesponserten Links das nofollow-Attribut haben müssen. Am 10. September 2019 hat Google beschlossen, nofollow-Links weiterzuentwickeln. Jetzt stehen uns 2 zusätzliche Link-Attribute zur Verfügung, um die Quelle der Inhalte besser zu verstehen und Google zu ermöglichen, genauere Daten zu sammeln. Diese Attribute sind: sponsored und UGC .

Ist es notwendig, dieses Attribut für gesponserte Links zu verwenden?

Google teilt mit, dass die Verwendung des Nofollow Attributs für bezahlte Links weiterhin zulässig ist. Das Attribut sponsored wird empfohlen, ist aber nicht notwendig.

Digitalagentur Mainz – Digitales Marketing mit Erfolg

Aktuelle Blogbeiträge

  • Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

By |07.01.2022|

Wenn dein Keyword-Ranking bei Google in den Keller gegangen ist, erwarte nicht, dass es sich über Nacht zum Positiven wendet. Es braucht nicht nur viel Zeit und Mühe, um das Problem zu beheben, sondern auch, um auf das nächste Algorithmus-Update zu warten.

Alle Blogbeiträge