Was ist der Pigeon Algorithmus?

Pigeon ist ein am 24. Juli 2014 eingeführter Algorithmus, der für effizientere lokale Suchergebnisse in Google entwickelt wurde. Seine Hauptfunktion besteht darin, lokale Ergebnisse korrekt auf detaillierte Nutzeranfragen abzustimmen. Als der Pigeon-Algorithmus aktualisiert wurde, wurden die organischen Ergebnisse mit Google Maps integriert, wodurch sich die Position von Unternehmen mit gut optimierten Websites für einen bestimmten Standort verbesserte.

Google Pigeon in der Praxis

Bei der Auswahl einer bestimmten Dienstleistung berücksichtigen wir nicht nur gute Meinungen, sondern auch, wo sich ein bestimmter Ort befindet. Stell dir vor, du willst dein Tag mit Kosmetik beginnen und suchst deshalb nach einem Kosmetik-Studio in deiner Nähe. Wenn du das Stichwort „Kosmetik-Studio“ in die Suchmaschine eingibst und dann deine Stadt oder sogar deinen Bezirk, erhältst du die spezifischen Kosmetik-Studios in einem bestimmten Ort.

Aus SEO-Sicht ist das extrem wichtig, denn der Google Pigeon Algorithmus bevorzugt Websites, die über ein gut optimiertes Google My Business-Konto, Kontaktangaben oder Informationen im NAP verfügen.

Digitalagentur Mainz – Digitales Marketing mit Erfolg

Aktuelle Blogbeiträge

  • Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

By |07.01.2022|

Wenn dein Keyword-Ranking bei Google in den Keller gegangen ist, erwarte nicht, dass es sich über Nacht zum Positiven wendet. Es braucht nicht nur viel Zeit und Mühe, um das Problem zu beheben, sondern auch, um auf das nächste Algorithmus-Update zu warten.

Alle Blogbeiträge