Was versteht man unter Markenidentität

Die Markenidentität, und die damit einhergehende Mission und Markenpositionierung, bildet einen neuen Kontext und geht weit über das Produkt oder die Dienstleistung hinaus. Sie schafft eine Markenwelt hinter dem Produkt, mit der sich der Kunde identifizieren kann. Der Fokus liegt auf der Kundenperspektive und der Mission des Unternehmens. Dadurch wandelt sich die ursprüngliche Produkt-zu-Konsument-Beziehung in eine Marke-zu-Mensch-Beziehung.

Unser Tipp: Eine starke Markenidentität ist ein wichtiger Schritt in der Markenbildung und sollte mit einer professionellen Agentur umgesetzt werden. Du solltest das Design strategisch angehen, um eine Identität aufzubauen, die Deine Marke wirklich widerspiegelt und in der Markenpositionierung unterstützt. Dies erfordert kreatives Denken, ein Team mit starken Kommunikations- und Designfähigkeiten und ein tiefes Verständnis dafür, wer Du bist, was Du tust und wie Du Deine Marke der Welt präsentieren möchten. Hierzu haben wir unser Brand-Booster-Workbook als Leitfaden geschrieben, das Du gerne downloaden kannst.

Weitere Informationen zum Thema Markenidentität findest Du in unserem Blogbeitrag: Markenpositionierung und Markenidentität anders gedacht

Digitalagentur Mainz – Digitales Marketing mit Erfolg

Aktuelle Blogbeiträge

  • Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

By |07.01.2022|

Wenn dein Keyword-Ranking bei Google in den Keller gegangen ist, erwarte nicht, dass es sich über Nacht zum Positiven wendet. Es braucht nicht nur viel Zeit und Mühe, um das Problem zu beheben, sondern auch, um auf das nächste Algorithmus-Update zu warten.

Alle Blogbeiträge