Was ist Black Hat SEO?

Black Hat SEO ist im Grunde genommen jede SEO-Taktik, die darauf abzielt, das Seitenranking entgegen den Qualitätsrichtlinien von Google zu verbessern. Typischerweise dreht sich diese Taktik um die Erstellung von Inhalten, die speziell darauf ausgerichtet sind, die Algorithmen der Suchmaschinen zu manipulieren, anstatt reichhaltige und zielgruppenorientierte Qualitätsinhalte zu erstellen.

Viele SEO-Praktiken, die vor 15-20 Jahren noch üblich waren, gelten heute als Black Hat. Die Webmaster-Richtlinien von Google ändern sich und damit auch das, was als Black Hat SEO gilt. Black-Hat-SEO-Taktiken wie Keyword-Stuffing, versteckter Text, Cloaking und Doorway-Seiten erkennst du jedoch in der Regel daran, dass sie das Nutzererlebnis zugunsten der Algorithmusmanipulation ignorieren.

Digitalagentur Mainz – Digitales Marketing mit Erfolg

Aktuelle Blogbeiträge

  • Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

By |07.01.2022|

Wenn dein Keyword-Ranking bei Google in den Keller gegangen ist, erwarte nicht, dass es sich über Nacht zum Positiven wendet. Es braucht nicht nur viel Zeit und Mühe, um das Problem zu beheben, sondern auch, um auf das nächste Algorithmus-Update zu warten.

Alle Blogbeiträge