Was ist die Link Velocity (Link Geschwindigkeit)?

Die Geschwindigkeit, mit der deine Website von anderen Websites verlinkt wird. Dies gilt sowohl für andere Nutzer, die diese Links aufbauen, als auch für dich, wenn du Links auf deine eigene Website setzt. Manche denken, dass eine große Anzahl von Links in einem kurzen Zeitraum, also eine hohe Link-Velocity, zu einer Abstrafung durch Google führen würde, aber das ist nicht der Fall. Google wird dich nicht für eine hohe Link-Velocity bestrafen, denn es zählt nur die Qualität deiner Links.

Wenn deine Website jedoch viele Links in kurzer Folge erhält, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich dabei nicht um Natürliche Links handelt, was sich negativ auf das Ranking deiner Website auswirkt. Eine niedrige Linkgeschwindigkeit, d. h. der Aufbau von Links über einen längeren Zeitraum, stellt in der Regel eine bessere Linkqualität dar und gewährleistet, dass sie natürlich sind, was aus SEO-Sicht viel gesünder ist.

Digitalagentur Mainz – Digitales Marketing mit Erfolg

Aktuelle Blogbeiträge

  • Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

By |07.01.2022|

Wenn dein Keyword-Ranking bei Google in den Keller gegangen ist, erwarte nicht, dass es sich über Nacht zum Positiven wendet. Es braucht nicht nur viel Zeit und Mühe, um das Problem zu beheben, sondern auch, um auf das nächste Algorithmus-Update zu warten.

Alle Blogbeiträge