Was sind Strukturierte Daten?

Die auch als Schema.org bezeichnete strukturierte Datenauszeichnung kann dem HTML-Code einer Website hinzugefügt werden, um mehr kontextbezogene Informationen über den Inhalt einer Webseite zu erhalten. Dies hilft den Suchrobotern, die wichtigen und kontextbezogenen Elemente zu identifizieren, so dass sie die Inhalte einer Website genauer crawlen, indexieren und bewerten können.

Strukturierte Daten sind eine Form von Mikrodaten (eine Art anderer Website-Code), die eine erweiterte Beschreibung erstellen, die oft als Rich Snippets bezeichnet wird und in den Suchergebnissen erscheint. Dies kann in Form von FAQs, Sternebewertungen, Karten und mehr geschehen.

Die strukturierte Datenauszeichnung wurde 2011 allgemein eingeführt. Schema.org einigte sich mit Google, Bing, Yahoo und Yandex darauf, eine Standardform von strukturierten Daten zu erstellen, die in den SERPs der verschiedenen Suchmaschinen unterstützt und angezeigt wird.

Digitalagentur Mainz – Digitales Marketing mit Erfolg

Aktuelle Blogbeiträge

  • Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

By |07.01.2022|

Wenn dein Keyword-Ranking bei Google in den Keller gegangen ist, erwarte nicht, dass es sich über Nacht zum Positiven wendet. Es braucht nicht nur viel Zeit und Mühe, um das Problem zu beheben, sondern auch, um auf das nächste Algorithmus-Update zu warten.

Alle Blogbeiträge