Was ist Organic Traffic?

Organischer Traffic ist kostenlos und stammt von den Einträgen der Nutzer/innen auf einer Website, nachdem sie eine Phrase in die Suchmaschine eingegeben und auf einen bestimmten Link im SERP-Ergebnis (Search Engine Result Page) geklickt haben. Kostenlose Ergebnisse erscheinen unter den bezahlten Ergebnissen, die als Werbung gekennzeichnet sind.

Wie kann man den organischen Traffic auf der Website erhöhen?

Websites, die den meisten organischen Traffic generieren, befinden sich in den TOP10-Suchergebnissen, d.h. auf der ersten Seite der Suchmaschine. Um den organischen Traffic auf deiner Website zu erhöhen, musst du dich um einen effektiven SEO-Prozess kümmern. Einige der grundlegenden Elemente von SEO sind die korrekte Kopfzeilenstruktur auf der Website, für die richtigen Schlüsselwörter optimierte Metadaten, eine angemessene Länge der Inhalte auf der Website und eine korrekte interne Verlinkung.

Wenn du an einer Website arbeitest, die die SEO-Elemente verbessert, wird die Website in den Suchergebnissen immer weiter oben angezeigt und erzeugt so wertvollen organischen Traffic.

Digitalagentur Mainz – Digitales Marketing mit Erfolg

Aktuelle Blogbeiträge

  • Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

By |07.01.2022|

Wenn dein Keyword-Ranking bei Google in den Keller gegangen ist, erwarte nicht, dass es sich über Nacht zum Positiven wendet. Es braucht nicht nur viel Zeit und Mühe, um das Problem zu beheben, sondern auch, um auf das nächste Algorithmus-Update zu warten.

Alle Blogbeiträge