Was ist CPA (Cost Per Action)?

CPA (Cost per Action) ist eine der Messgrößen für Online-Werbung. Er zeigt dir, wie viel Geld du für eine bestimmte Aktion (z. B. einen Verkauf, das Ausfüllen eines Formulars oder das Herunterladen eines Ebooks) zahlen musst. Wenn du die Kosten für diese Messung ermittelst, kannst du die Anzahl der Conversions im Rahmen deines Budgets abschätzen.

Der CPA gibt die Kosten für eine bestimmte Aktion an, die durch die Werbung ausgelöst wird. Man kann sagen, dass dies die durchschnittlichen Kosten für einen Lead, eine Conversion oder einen Verkauf sind.

Wie berechnet man den CPA?

Nehmen wir an, dein Budget für die Kampagne beträgt 1000€ und sie hat 200 Aktionen ausgelöst. Dann beträgt das Verhältnis 5€.

Digitalagentur Mainz – Digitales Marketing mit Erfolg

Aktuelle Blogbeiträge

  • Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

By |07.01.2022|

Wenn dein Keyword-Ranking bei Google in den Keller gegangen ist, erwarte nicht, dass es sich über Nacht zum Positiven wendet. Es braucht nicht nur viel Zeit und Mühe, um das Problem zu beheben, sondern auch, um auf das nächste Algorithmus-Update zu warten.

Alle Blogbeiträge