Was ist HTTP (HyperText Transfer Protocol)?

HTTP (HyperText Transfer Protocol) – ein Protokoll, das automatisch im Browserfenster erscheint, sobald die URL eingegeben wird. Es ermöglicht die Kommunikation zwischen einem Client und einem Server. Das HTTP-Protokoll legt fest, wie der Inhalt zur Verfügung gestellt wird und wie der Server ihn lesen kann. Es wird verwendet, um Informationen auf Websites darzustellen (die als Antwort des Servers an den Benutzer gesendet werden) und um Anfragen zu senden (Klicken auf Links, Ausfüllen von Formularen usw.). Dieses Protokoll verwendet Cookies, um Nutzer zu verfolgen und Daten zu sammeln.

HTTP und SEO

Derzeit wird empfohlen, HTTPS (HyperText Transfer Protocol Secure) anstelle von HTTP einzuführen, da es die Sicherheit im Internet erhöht. Websites mit HTTP-Protokoll gelten als potenziell unsicher, was das Vertrauen der Nutzer/innen in sie verringert. Außerdem ist die Implementierung von HTTPS einer der Rankingfaktoren von Google.

Digitalagentur Mainz – Digitales Marketing mit Erfolg

Aktuelle Blogbeiträge

  • Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

Wiederherstellungszeit von Google-Strafen

By |07.01.2022|

Wenn dein Keyword-Ranking bei Google in den Keller gegangen ist, erwarte nicht, dass es sich über Nacht zum Positiven wendet. Es braucht nicht nur viel Zeit und Mühe, um das Problem zu beheben, sondern auch, um auf das nächste Algorithmus-Update zu warten.

Alle Blogbeiträge